11.08.2014 – Montag , Tagebuch Teil 2

Ich bin froh dass ich heute Morgen einkaufen gegangen bin denn bis jetzt hat noch keiner der Handwerker sich bei mir gemeldet wegen dem Austausch der Wasseruhren.

 

So kann ich wohl davon ausgehen das sie vom obersten Stockwerk sich nach unten durcharbeiten und ich wohl dann erst morgen in Lauf des Tages dran komme.

 

Laut Hausmeister befinden sie sich im Augenblick noch im 4. bzw. 5. Stockwerk.

 

Hätte ich das vorher gewusst dann würde ich nicht so früh aufgestanden sein und wäre auch früher zum Einkaufen gekommen und nicht bei stetig steigender Temperatur gerade noch rechtzeitig bevor es 32 Grad Celsius kurz vor Mittag erreichte.

 

Auch während ich mein Mittagessen machte und aß saß ich immer unter dem Druck das jeden Moment ein Handwerker an meiner Wohnungstüre klingelt was nicht gerade gut für meine Verdauung ist.

 

Nun sind es bereits wieder gemütliche 25 Grad und ich werde, nachdem ich eine kurze Erlebnisstory vom Wuschel fertig geschrieben habe, eine Runde auf dem Sofa verbringen in der Hoffnung nicht doch noch heute gestört zu werden.

 

0 Antworten zu “11.08.2014 – Montag , Tagebuch Teil 2

  1. Mein liebster Dieter

    Ist ausgesprochen enervierend nicht zu wissen, wann es jetzt an der Türe läuten wird.
    Ich hasse solche Wartereien zutiefst, und kann deshalb Deine Unruhe voll nachvollziehen.
    Na hoffentlich musst Du morgen nicht nochmals den ganzen Tag „auf Nichts“ warten.

    Deine Michi

    Gefällt mir

    • Meine geliebte Michelle

      Es gibt für mich nichts schlimmeres auf jemand zu warten der sich zwar angekündigt hat aber nicht für wann.

      Da kann ich mich auf nichts konzentrieren denn egal was ich auch anfange kann es genau in diesem Moment an der Türe klingeln.

      Das war schon früher so und jetzt mit meinen psychischen Probleme ist es um so schlimmer.

      Aus diesem Grund bin ich auch immer darum bemüht möglichst überpünktlich zu ausgemachten Terminen zu erscheinen.

      Dein Dieter (go deo do)

      Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s