Über mich und meinen Blog

Im Dezember 1956 geboren wuchs ich mit einer ein Jahr älteren Schwester in sehr bescheidenen Verhältnissen in einer südhessischen Kleinstadt auf.

Meine Mutter stammt aus einer uralten Bauernfamilie, die sehr mit ihrem jeweiligen Wohnsitz verbunden war.

Mein Vater, ein Zigeuner, der in seiner Kindheit mit seiner Sippe über die Dörfer zog, um Töpfe/Pfannen zu flicken oder Scheren/Messer zu schleifen.

Welch innere Zerrissenheit sich da in meiner Seele abspielte, zwischen Sesshaftigkeit mit Familie, der Drang nach Freiheit und die Sehnsucht nach der weiten Welt, kann ein Außenstehender wohl nur erahnen.

Über dieses Leben, mit allen Höhen und Tiefen, und meine Gedanken dazu, werde ich hier in meinem Tagebuch berichten.

Ebenso über mein Hobby Kochen und die entsprechenden Rezepte dazu.

Wobei alles in Kategorien und über eine Menüstruktur gezielt aufrufbar ist.

21 Antworten zu “Über mich und meinen Blog

  1. Klingt sehr aufregend und auch anstrengend.

    Gefällt 4 Personen

  2. 1956 geboren, da bist du ja ein junger Spund.

    Gefällt 4 Personen

  3. Guten Morgen, lieber Dieter,

    da bist Du ja 7 Monate älter als ich 😉 Wir 60ziger 😉

    Viele liebe Grüße Deine Anne

    Gefällt 4 Personen

  4. hobbysdiegeldbringen

    Wow, du hast eine tolle Lebensgeschichte auch wenn es für dich sicherlich nicht immer leicht war. Danke für die Mühe deines Blogs. Gruß

    Gefällt 4 Personen

  5. vielen dank für deinen beitrag in mein „gästebuch“ 🙂

    Gefällt 2 Personen

  6. Oh, das klingt spannend – ich freue mich, Dich kennen zu lernen!

    Gefällt 3 Personen

  7. Nun hat mich die Neugier wegen deiner netten Likes hier doch mal das „Über“ lesen lassen. Der Spannungsbogen, der aus einer ungwöhnlichen Familiengeschichte entstehen kann, wird sicher oft unteschätzt, und was ich aus persönlicher Geschichte gelernt habe ist, dass es einen zwar das Leben lang schon beeinflusst hat, aber erst in der zweiten Lebenshälfte ins Bewusstsein drängend beschäftigt, Traumsequenzen inklusive. Da eröffnen sich ganz neue Reisewege durch die eigene Lebensgeschichte. Ich werde wohl öfter mal vorbeikommen und gucken.
    Liebe Grüsse!

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s