Archiv der Kategorie: Berufsleben

Die Jahre bevor die Mauer fiel

Nachdem ich 1986 aus Amerika zurück war, fasste ich unerwartet schnell wieder Fuß in meiner beruflichen Selbstständigkeit.

Weiterlesen

Advertisements

Wie ich das Jahr erlebte in dem die Mauer fiel

Als dann im November 1989 endlich die Mauer fiel, und damit der Weg frei war zu einer Wiedervereinigung, bekam ich das Ganze nur am Rande mit, weil es zu diesem Zeitpunkt keine Auswirkungen auf meine Arbeit hatte.

Weiterlesen

Das Jahr nachdem die Mauer fiel

Im Jahr 1990 hatte ich demnach nur noch diese beiden Hauptkunden in Frankfurt, aber so übers Jahr stiegen meine Arbeitsstunden trotzdem von 300 auf 400 pro Monat. Denn die Aufträge, die ich von diesen Kunden bekam, häuften sich immer mehr.

Weiterlesen

Weihnachten und Jahreswechsel nach dem Mauerfall

Eine Woche vor Weihnachten teilte mir einer der Programmierer mit, dass alles bestens in Ordnung sei, bis auf ein paar Kleinigkeiten, was die Bilanzausgabe betraf.

Weiterlesen

Werkstattrechner und Speicherplatine

Im ersten Jahr (Anfang 1980) nach meiner Ausbildung als Programmierer und Systemanalyst war ich noch Angestellter in einem Serviceunternehmen, das sich auf die ersten eigenständigen Rechensysteme spezialisiert hatte. Diese Bürocomputer, wurden überwiegend zur reinen Textverarbeitung eingesetzt.

Weiterlesen

07.11.2013 – Donnerstag – Tagebuch Teil 2

In der heutigen kreativen Phase habe ich mich einmal daran gemacht etwas aus meinen ersten Tag im EDV-Bereich niederzuschreiben.

Weiterlesen

Wie ich dazu kam ein EDV-Fachbuch zu schreiben

Im Jahr 1985 hatte ich eine Einladung, nach einem 3 tägigen Assessmentcenters in England, für mindestens 2 Jahre in ein EVD-Forschungsprojekt nach USA zu gehen und eigentlich geplant wenn möglich ganz auszuwandern du ich meine beruflichen Chancen dort besser sah.

Weiterlesen