Montag – Tagebuch Teil 3 (ein erfolgreicher Tag geht zu Ende)

Nun ist auch wieder bereits der erste Tage der neuen Woche vorbei und das Wetter hat sich ganz gut gehalten. Nicht zu warm aber auch nicht kalt oder regnerisch.

Bei diesem Wetter hat der Hund auch die meiste Lust einen großen Spaziergang durch den Park zu machen und anschließend noch um das ganze Wohnviertel zu streifen auf der Suche nach neuen Hundespuren.

Schließlich muss er ja wissen was in seinem Revier so los ist :>

Nach dem Spaziergang habe ich dann auch gleich die Gelegenheit genutzt sein Fell ein bisschen weiter zu stutzen — da beim letzten Mal es zu warm war und er bereits nach kurzer Zeit es vorzog sich flach auf den Boden des Balkons zu legen.

Auch der restliche Abend verlief relativ ereignislos und nachdem ich heute einiges aufarbeiten konnte habe ich mir auch etwas Ruhe verdient.

Morgen ist ja auch wieder jede Menge geplant – so z.B. Brotbacken, Einkaufen, Wäsche waschen, den 7. Teil meiner Geschichte „Erwischt?!“ fertigstellen und veröffentlichen, u.a.m. sofern es mir entsprechend danach ist bzw. es meine körperliche/geistige Verfassung zulässt.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s