Dienstag – Tagebuch Teil 1 (schönes Wetter; Brotbacken, u.a.m.)

Heute Morgen hatte ich Glück, denn mein Handywecker war noch auf die Weck Zeit von gestern Nachmittag eingestellt und wenn nicht so schönes Wetter wäre würde ich bestimmt verschlafen haben.

Aber so wurde ich bereits um 6:30 Uhr das erste Mal von der Sonne geweckt und konnte mich in aller Ruhe nochmal umdrehen zum etwas weiterdösen.

Das nächste Mal als ich auf die Uhr gesehen habe war es bereits 7:25 Uhr und ich entschied das es besser ist jetzt aufzustehen als noch zu warten bis der Wecker sich meldet — dabei sah ich dann das die Weck Zeit auf 17:00 Uhr eingestellt war.

Vom Hund ist da leider keine Unterstützung bezüglich wecken in der Früh zu erwarten, er schlief noch friedlich weiter bis ich mit dem Frühstück kam und auch dann schlich er ganz träge zum mir um seine Tablette mir etwas Schinken zu fressen.

Da wir jedoch schon so früh auf waren konnten wir den Morgen genießen bei knapp 23 Grad eine gemütliche große Runde im Park zu drehen.

Außerdem habe ich es auch noch gepackt bevor es zu warm wurde einkaufen zu gehen, Brot backen und eine Waschmaschine Wäsche waschen.

Alles in allem ein sehr erfolgreicher Vormittag und dafür werde ich mich jetzt vor dem Mittagessen noch eine kleine Runde hinlegen und ausruhen.

Zum Mittagessen gibt es einen schönen frischen Tomatensalat mit Käsewürfeln und einem Ei (halbiert und danach geachtelt). Der Salat wie immer nur mit etwas Öl als Dressing und dazu frisch gebackenes Knoblauchbrot.

Bei dem hoffentlich jetzt so bleibenden warmen Wetter wird das die nächste Zeit mein Mittagessen sein und abends gibt’s entweder die Reste vom Nachmittag oder sonst was leichtes wie z.B. etwas Käse mit selbstgemachtem Baguett.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.