04.05.2022 – Mittwoch , Tagebuch Teil 3

Das war jetzt ein erfolgreicher, aber auch teilweise stressiger Vormittag.

Allerdings konnte ich alles für meinen Rentenantrag soweit abklären, dass ich die kommenden 4 bis 6 Wochen die Angelegenheit zur Seite legen kann.

Denn dann bekomme ich von der Rentenversicherung ein Formular zur Umwandlung meiner Teilerwerbs-minderungsrente in eine Altersrente.

Ist schonmal eine äußerst positive Nachricht.

Alles Weitere kann ich dann mit der neuen Sachbearbeiterin in unserem Rathaus erledigen.

Die Bisherige macht zur Zeit Homeoffice, weswegen ich etwas länger auf den Rückruf warten musste.

Sie konnte oder wollte bzw. durfte mir noch nicht den Namen ihrer Nachfolgerin nennen.

Was man heute alles so unter Datenschutz versteht, nach meiner Meinung oftmals stark übertrieben.

Entweder erreiche ich die neue unter ihrer alten Amtstelefonnummer, sie übernimmt das Zimmer und das Telefon, oder über die Zentrale, die mich gerne zur richtigen Stelle verbindet.

Hört sich sehr zufriedenstellend an, doch nun habe ich genug davon für diesen Tag.

Mein Kopf brummt und eine entspannende Tätigkeit ist dringend nötig.

Die Sonne hat sich um die Mittagszeit endlich entschlossen hervorzukommen und er graue Himmel lichtet sich ebenfalls.

Vielleicht mache ich nach dem Mittagessen einen kleinen Spaziergang, anstelle eines Nachmittagsschläfchens.

Ich möchte dies, wenn möglich, die nächsten Tage aussetzen, um zu sehen, wie sich mein nächtlicher Schlafrhythmus damit verträgt.

2 Antworten zu “04.05.2022 – Mittwoch , Tagebuch Teil 3

  1. Hallo Dieter,
    ich muss sagen, ich hatte mir vor meinem Rentenantrag einen ganz schönen Kopf gemacht. Dachte, dass es bestimmt zu irgendwelchen Komplikationen, Nachfragen oder fehlenden Formularen kommt. Nein, war nicht so. Lief so reibungslos, wie ich es bisher bei irgendwelchen Ämtern mit denen ich es zu tun hatte, nie erlebt habe. Somit, wenigstens was das betrifft, ein guter Rentenbeginn.
    Viele Grüße
    Rainer

    Gefällt 1 Person

    • Müsste bei mir eigentlich auch ohne Probleme laufen, da ich ja bereits Erwerbsminderungsrente bekomme.
      Aber leider weiß man nie, was man für einen Sachbearbeiter bekommt und wie er so drauf ist.
      Viele Grüße
      Dieter

      Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s