07.03.2021 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 4

Das war jetzt dringend notwendig, auch wenn ich irgendwann meinem Körper beibringen sollte, was bloß noch weitere 15 Minuten dösen bedeuten.

Hat er sich doch kurzerhand eine ganze Stunde draus gebastelt.

Ansonsten ist eigentlich, außer einem sehr wirren Halbwachtraum, in der Verlängerungszeit nichts weiteres passiert.

Der Rücken fühlt sich wieder sehr entspannt und die Muskeln geschmeidig an.

Also kann ich in aller Gemütsruhe in einen entspannten Sonntagabend starten.

Nachdem ich zum Mittag beide Portionen verdrückt habe, gibt es nun gleich lediglich eine leichte Nudelsuppe.

Außerdem hatte ich drei kleine Frühstücke genossen.

Zuerst Haferflocken, danach zwei Scheiben Brot mit Wurst und etwas später noch drei aufgebackene gefüllt Croissant.

Ich bin schon gespannt, was meine Waage morgen zu mir sagen wird.

2 Antworten zu “07.03.2021 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 4

  1. Einen schönen und gemütlichen Abend wünsche ich dir, lieber Dieter, komm gut wieder in die neue Woche und bleib gesund, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.