09.09.2020 – Mittwochabend , Tagebuch Teil 3

Na, das hatte jetzt so kommen müssen, wobei ich es fast schon etwas befürchtet hatte.

Natürlich nahm mir mein Körper es übel, dass ich 90 Minuten bei 25° im Schatten, wobei dort nirgends Schatten war, quer durch die Stadt marschiert bin.

Denn auf dem Weg dorthin ist kein einziges schattiges Plätzchen und bestimmt deutlich wärmer.

Auf dem Hinweg ging es noch ziemlich Flott.

Aber zurück die letzten 15 Minuten waren eine reine Qual.

Meine Schritte wurden immer kleiner und schwerfälliger, am liebsten hätte ich mich einfach irgendwo kurz hingelegt.

Leider gab es zur Aufmunterung kein Winzersteak, sondern lediglich ein halbes Hähnchen vom Grillwagen.

Kurz nach 15 Uhr verzog ich mich mit leichten Kopfschmerzen aufs Sofa.

Ich dachte, eine Ruhepause von 1 bis 2 Stunden würden abhelfen.

Dem war dann leider nicht so.

Die Schmerzen wurden heftiger und auch mein Kreislauf beschwerte sich.

Nun habe ich mich hoch gekämpft und fühle mich wie nach 12 Stunden harter körperlicher Arbeit in einem Steinbruch.

Dabei sind die Stiefel, die ich vom Schumacher abholte, nicht so schwer und sonst hatte ich nichts geschleppt.

Für den Rest dieser Woche ist damit eindeutig Kürzertreten angesagt.

Die Gelbe Karte war nicht zu übersehen.

Gleich mache ich es mir mit einem kleinen Abendessen vorm Fernseher bequem.

Und hoffe für später auf eine gemütliche Zeit mit meiner geliebten süßen Babsie bei einem Skypegespräch und online Würfelspielchen.

4 Antworten zu “09.09.2020 – Mittwochabend , Tagebuch Teil 3

  1. Deiner Beschreibung nach tippe ich auf Kopfschmerzen aufgrund Flüssigkeitsmangel während der körperlichen Anstrengung auf dem Marsch durch die Stadt. Bevor Dir das noch länger zu schaffen macht, trink einfach mal ein-zwei zusätzliche Glas Wasser. Gute Besserung!

    Gefällt 3 Personen

  2. Was machst du denn für Sachen? Pass auf dich auf 😘

    Gefällt 2 Personen

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.