03.09.2020 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 2

Wie schnell doch so ein Tag vergeht.

Jetzt nur nicht darüber nachdenken, was ich hätte alles erledigen können bzw. wollen.

Eigentlich kann ich einigermaßen zufrieden sein, dass was möglich war, hab ich getan.

Alles andere hat Zeit, denn der Monat hat erst begonnen und bis zum Jahresende sind es auch noch fast 4 weitere Monate.

Nun mache ich es mir mit meinem Abendessen, Linguine mit Tomatensoße vorm Fernseher gemütlich.

Ein schönes Gespräch per Skype mit meiner geliebten süßen Babsie und ein paar lustige online Würfelspiele vielleicht noch zum Tagesausklang.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.