03.09.2020 – Donnerstagabend , Lebensweisheit / Zitat

Ernst Ferstl (* 19. Februar 1955 in Neunkirchen in Niederösterreich) ist ein österreichischer Lehrer und Schriftsteller

3 Antworten zu “03.09.2020 – Donnerstagabend , Lebensweisheit / Zitat

  1. Selbstliebe war vor ein paar Jahrzehnten eine Art Schimpfwort, erinnere ich mich, weil es dem Ausdruck Egoist gleichgestellt wurde.
    Heute wissen wir, dass sie die Grundlage dafür ist, nicht nur andere verstehen und akzeptieren zu können, sondern sich selbst aus der Abhängigkeit zu befreien, unbedingt von anderen geliebt zu werden.
    Allerdings hat die Sache auch einen Wermutstropfen.
    Denn ausschlaggebend für diese „Flucht in die Selbstliebe“ war das Erkennen, dass die allermeisten Menschen nicht fähig sind so zu lieben, wie viele es sich vom anderen wünschen würden, nämlich bedingungslos bzw. selbstlos.
    Nur die Sehnsucht danach, lässt sich nicht aus unseren Herzen vertreiben, denn die Selbstliebe kann letztlich niemals die Einsamkeit ersetzen.
    Jedenfalls empfinde ich das so. 😥
    ❤ ❤ ❤

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.