03.06.2016 – Freitag , Tagebuch Teil 1 (ein schöner sonniger Start ins Wochenende)

Heute kam ich früher als sonst bei schönstem Sonnenschein, fast wolkenlosem Himmel und angenehmen 21 – 22 Grad Celsius gut aus den Federn.

Sogar mit meinem Frühstück war ich fertig, als Bonnie kurz nach 9 Uhr gebracht wurde.

Nachdem heute auch das Brotbacken und Kochen ansteht, muss ich zusehen dies alles koordiniert zu bekommen, ohne Stress und Hektik.

Zwei bis drei schöne Spaziergänge mit Bonnie sollten bei dem schönen Wetter auf jeden Fall möglich sein, bevor sie am späten Nachmittag abgeholt wird.

Das Gemüse (Bohnen, Karotten, Zwiebeln) fürs Mittagessen sind bereits geputzt, klein geschnitten und soweit nötig in der Pfanne mit wenig Flüssigkeit vor gegart.

Eine Portion als Salat habe ich ebenfalls bereits für meine Mutter abgefüllt.

Bevor es gleich auf die nächste kurze Runde geht, bleibt etwas Zeit für meinen restlichen Frühstückskaffee und einen Tagebucheintrag.

Anschließend nur noch die Schnitzel braten, die Soße aus dem Bratensaft ziehen und den Reis kochen.

5 Antworten zu “03.06.2016 – Freitag , Tagebuch Teil 1 (ein schöner sonniger Start ins Wochenende)

  1. Viel Spass mit Bonnie und einen schönen Tag Euch Beiden!

    LG Eure Heidjer

    Gefällt 1 Person

  2. Schnitzel, mein Leibgericht, schönes Wochenende für dich

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..