07.10.2022 – Freitagabend , Tagebuch Teil 3

Es hörte sich viel einfach an, als es dann tatsächlich wurde.

Aus nur die Einlage entfernen wurde rasch eine erneute Ausspülung, Entfernung weiteren Eiters und neuem Faden mit Antibiotika einlegen.

Heute war es nicht der Chef selbst, sondern eine neue Zahnärztin, die dabei ist, ihren Facharzt für Oralchirurgie zu machen.

Sie war zwar sehr geschickt, aber es dauerte ein bisschen länger und nach meinem Gefühl etwas schmerzhafter.

Wobei ich dies nicht so exakt vergleichen kann, denn diesmal verzichteten wir auf eine Betäubung.

Zurück ging es wie geplant zu Fuß, wobei ich mir ein paar Mandarinen beim Obsthändler mitnahm.

Nun hoffe ich, der Termin am Montag ist vorerst der letzte an dieser Angelegenheit.

Weiter geht es Ende November, wenn der Zahn seine verdiente Ruhe findet, weitab von meinem Mund.

Nachdem ich knappe zwei Stunden auf dem Sofa vor mich hin döste, fühle ich mich deutlich besser und kann den weiteren Abend in aller Ruhe angehen.

Da ich im Moment keinen Sport machen möchte, um nicht die Heilung zu behindern, versuche ich die nächsten Tage wenigstens kleinere Spaziergänge einzulegen.

Bin schon selber gespannt, inwieweit ich dies einhalten kann.

Und jetzt stellt sich mir die große Frage „Was esse ich heute Abend, bzw. was bekomme ich durch die kleine Mundöffnung vernünftig hinein“.

Es bleibt bloß eine geringe Auswahl, z.B. Hühnerbrühe mit kleinen Suppennüdelchen, mit kleinem Kaffeelöffel vorsichtig eingeführt.

Vieles, was ich gerne verspeisen würde und auch durch die kleine Öffnung passte, entfällt wegen der Medikamente.

Meinem geliebten süßen Mausebärli geht es im Moment auch nicht so gut und daher ist es unsicher, ob wir einen gemeinsamen Tagesabschluss hinbekommen.

Werbung

6 Antworten zu “07.10.2022 – Freitagabend , Tagebuch Teil 3

  1. Hab ich doch gesagt: Du weißt nicht, wie der Arzt reagiert, wenn er überhaupt ein Arzt ist und bleibt ..

    Gefällt 1 Person

  2. Ich wünsche dir ein hoffentlich beschwerdefreies und entspanntes Wochenende, lieber Dieter, dir und deinem Schatz alles Liebe und Gute und vielleicht doch noch einen schönen gemeinsamen Abend, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

  3. Ach du liebe Zeit, ich fühle mit dir.
    Alles Gute und schone dich….
    Drück dich gaaaaanz fest. Natürlich vorsichtig.

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..