01.03.2017 – Mittwochabend , Tagebuch Teil 3

Bis nach dem Mittagessen war ich noch ganz zufrieden mit dem Tag.

Da ich am Morgen früher aus dem Bett kam, bemerkte ich jedoch kurz nach 15 Uhr eine beginnende Müdigkeit.

Und so ging ich vor 16 Uhr bereits zu einem kurzen Entspannungsschläfchen aufs Sofa.

Leider wurden aus den geplanten 30 Minuten fast zwei Stunden, die mich mit leichten Kopfschmerzen in den Spätnachmittag beförderten.

In der Zwischenzeit hatte es wieder angefangen zu regnen, was zumindest eine Erklärung für meinen stärker werdenden Kopfdruck wäre.

Noch hoffe ich, den Abend, ohne Schmerztablette zu überstehen und mich gleich mit dem Abendessen beim Fernsehen etwas entspannen zu können, für einen schönen gemeinsamen Tagesausklang, mit meiner geliebten süßen Michelle.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s