08.12.2021 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

Mit leichter Verspätung startete ich, nach circa 8 Stunden Schlaf, in einen trüben, verregneten, kalten Mittwoch.

Mein Bett schaut zwar etwas zerwühlt aus, aber wenn ich mich recht erinnere konnte ich relativ rasch einschlafen.

Auch bei den üblichen zwei bis drei Unterbrechungen meines Schlafes hatte ich keine Mühe weiterzuschlafen.

Nur das direkte Aufstehen nach dem Weckerklingeln klappte leider nicht so wie gewünscht.

Aber heute ist es noch nicht schlimm, Hauptsache morgen döse ich nicht erneut ein.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s