06.12.2021 – Montagabend , Tagebuch Teil 3

Den Wochenstart hätte ich auch recht akzeptabel hinbekommen.

Zwar zu Beginn leicht holprig und mit Verspätung, aber der restliche Tag lief soweit ganz gut.

Nachdem ich mit dem Krankenhaus telefoniert hatte und das Taxi für Donnerstag geordert, kehrte eine wohltuende innere Ruhe ein.

Dies nutzte ich am späten Nachmittag zu einer circa 1-stündigen Ruhepause auf dem Sofa.

Anschließend fühlte ich mich ausgeruhter, als an manchen Morgen, nach langem unruhigen Nachtschlaf.

Den restlichen Abend werde ich gemütlich angehen und vielleicht zusammen mit meiner geliebten süßen Babsie ausklingen lassen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s