14.01.2018 – Sonntagnacht , Lustiges zum Tagesausklang

Ein Reisender zum Portier: „Hätten Sie wohl ein Zimmer frei?“

Portier: „Leider nein.“

Reisender: „Hätten Sie ein Zimmer für die Bundeskanzlerin, wenn sie käme?“

Portier: „Aber klar, jederzeit!“

Reisender: „Dann geben Sie mir bitte ihr Zimmer. Sie kommt heute nicht!“

‚+++++++++++++++++++++++++

„Wo zum Teufel ist mein Bleistift?“, fragt der Chef die Sekretärin.

Sie darauf: „Aber hinter Ihrem Ohr ist er doch!“

Chef: „Hören Sie, ich hab wirklich keine Zeit zum suchen – hinter welchem?“

‚+++++++++++++++++++++++++

Ein Einbrecher wird in der Nacht von einem Polizisten erwischt und verhaftet.

Als sie auf dem Weg ins Polizeirevier sind, sagt der Einbrecher: „Ich hab meine Mütze am Tatort vergessen. Darf ich sie noch holen?“

Darauf antwortete der Polizist: „Diesen Trick kenne ich schon. Sie bleiben hier stehen und ich werde Ihre Mütze holen!“

‚+++++++++++++++++++++++++

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s