Schlagwort-Archive: Weihnachtsmarkt

19.12.2017 – Dienstag , Tagebuch Teil 2

Während ich heute so durch die Stadt und über den Weihnachtsmarkt stromerte, fiel mir auf, wie viel sich doch hier verändert hat. Weiterlesen

19.12.2017 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Ich war zwar auch heute wieder früh wach, aber dem Nasskalten trüben Wetter angepasst fehlte mir irgendwie die Lust, aus dem warmen Bett aufzustehen. Weiterlesen

30.11.2017 – Donnerstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Heute bin ich noch vorm Weckerklingeln aus dem warmen gemütlichen Bett aufgestanden. Weiterlesen

01.12.2015 – Dienstag , Tagebuch Teil 1

Nach einer kurzen fast ungestörten Nacht kam ich kurz vorm Weckerklingeln gegen 8:30 Uhr aus dem Bett.

Heute etwas früher, da ich einen Zahnarzttermin hatte und vorher in aller Ruhe frühstücken. Man weiß nicht, wann es das nächste Mal möglich ist vernünftig zubeißen zu können, dachte ich mir.

Da das Wetter nach Regen aussah und ich nicht durchnässt ankommen wollte, entschloss ich mich mit dem Taxi hinzufahren.

Pünktlich, wie immer gute 15 Minuten vorher, war ich dann in der Praxis und kam zur vereinbarten Uhrzeit dran.

Eine leicht unangenehme Wurzelkanalbehandlung, diesmal ohne Betäubung, da der Zahnarzt sehen wollte, an meiner Reaktion, ob er komplett durch ist. Und ich kann versichern, auch ohne Röntgenbild, dass er definitiv durch war bis aufs Zahnfleisch.

Auf dem Rückweg, ohne Regen jedoch stark bewölktem Himmel bei 12 Grad Celsius, ging ich kurz über den Weihnachtsmarkt. Der leider noch nicht richtig geöffnet war und daher sehr enttäuschend für mich.

Damit das Provisorium bis Donnerstag durchhält, gibt es heute nur eine leichte Gemüsesuppe mit Suppennudeln.

Und ich denke, ein früherer Nachmittagsschlaf, würde mir sicherlich gut tun.