Schlagwort-Archive: unnützes Wissen

Bild

04.07.2014 – Freitag , Fussball-WM (unnützes Wissen)

wm wissen1

17.11.2013 – Sonntagabend – Unnützes Wissen aus den weiten des WWW

Unnützes Wissen im Internet gefunden und ohne Gewähr ob wahr oder unwahr aber auf jeden Fall Lustig.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Nur 25 Schrauben halten den VW Käfer aus 1960 zusammen.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Donald Ducks zweiter Name lautet »Fauntleroy«.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Supermärkte sind in der Regel so gebaut, dass man vom Eingang zur Kasse eine Linkskurve läuft.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Bill Gates, Gründer der Firma Microsoft, sagte im Jahr 1981: »Ein RAM-Speicher von 640 Kilobyte sollte auch in Zukunft für jedermann ausreichend sein.«

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Katzen haben 40 Knochen mehr als Menschen.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

02.11.2013 – Samstagabend – Muss man das Wissen ?!

Wenn man in der Google Bildersuche nach „241543903“ sucht, findet man Menschen, die ihren Kopf in Kühlschränke stecken.

Bild

01.11.2013 – Freitagnacht – unnützes Wissen ??!!

Bild

30.10.2013 – Mittwoch – unnützes Wissen gefunden in www

Alles was man schon lange nicht Wissen wollte über Tabak

Tabak wurde schon sehr lange von mittelamerikanischen Indianern in Maispapier eingerollt geraucht und Mitte des 16. Jahrhunderts nach Europa gebracht.

Seither hat sich das Konsumverhalten stark verändert.

Der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch in Deutschland lag 1936 bei 571 Zigaretten, 1966 bei 2214, im Jahr 2011 bei 1072.

Im Jahr 2006 machte der Steueranteil einer Packung Zigaretten in Deutschland knapp 75 Prozent des Preises aus. Somit sind Zigaretten neben Benzin das mit Abstand am höchsten besteuerte Produkt.

Ein Stückverkauf von Zigaretten ist nach § 25 TabStG nicht erlaubt.

Was man nicht unbedingt Wissen muss aber so im Internet entdeckt :)

Nach offiziellen Angaben der katholischen Kirche starb Papst Johannes XII. im Jahr 964 an einem Schlaganfall.

Schlag stimmt, Anfall nicht: Der damals noch keine 30 Jahre alte Papst wurde von dem eifersüchtigen Ehemann einer seiner Geliebten erschlagen.

Wundersames Wissen oder nur Statistikirrsinn

Wenn die Geburtenziffern in Deutschland noch 400 Jahre weiter so bleiben wie in den vergangenen 35 Jahren, gibt es keine Deutschen mehr.

Und wenn das Gebäralter in Deutschland noch 400 Jahre so ansteigt wie in den vergangenen 35 Jahren, bringt eine Frau ihr erstes Kind im Schnitt mit 85 Jahren zur Welt.