Schlagwort-Archive: Rentenverlängerung

06.07.2015 – Montag , Tagebuch Teil 2 (Rentenanträge)

Nachdem ich gestern den aktuellen Befundbericht aus dem Internet gedruckt hatte, für meinen Hausarzt, waren heute die original Unterlagen im Postfach.

 

Also kann ich am kommenden Donnerstag diese dann zur Besprechung mit dem Doktor mitnehmen und ausfüllen lassen.

 

Das Anschreiben mit der Kostenabrechnung hätte ich sowieso nicht früher angegeben, da die Sprechstundenhilfe das letzte Mal alles direkt weggeschickt hatte. Obwohl ich extra darauf hingewiesen hatte, dass ich alles zusammen zurücksenden solle.

 

Der Hauptvordruck ist noch immer unverändert, so schaut es wenigstens auf den ersten Blick aus, und damit eine Fleißarbeit das vom vorhergehenden zu übertragen.

 

Allerdings bereitet mir ein neues Beiblatt etwas Kopfzerbrechen denn dort soll ich eine Selbsteinschätzung meines gesundheitlichen Zustandes machen. Ich frage mich, wozu sie das brauchen, bei den vielen vorliegenden Gutachten, ob die vielleicht auf eine falsche Antwort hoffen.

 

Oder mache ich mir da wieder nur zu viele Gedanken, mal sehen wie die Fragen nach ein paar Tagen Ruhenlassens auf mich wirken bzw. was mein Hausarzt dazu meint.

 

Ich bin zwar ein unverbesserlicher Optimist, der aber äußerste Vorsicht walten lässt, wenn es um amtliche Vordrucke geht.