Schlagwort-Archive: Paprikageschnetzeltes

13.04.2016 – Mittwochabend , Tagebuch Teil 2

Da hatte ich mir heute so viel Kreatives vorgenommen und außer zum Kochen bin ich nicht gerade zufrieden, mit dem was ich geschafft habe.

Weiterlesen

13.04.2016 – Mittwoch , Tagebuch Teil 1

Nachdem ich heute beim Aufstehen noch auf einen trüben Tag blickte, hat sich in der Zwischenzeit die Sonne hervor getraut.

Weiterlesen

16.03.2016 – Mittwochabend , Tagebuch Teil 2

Und schon ist der Tag fast wieder vergangen, dabei wollte ich noch einige mehr getan haben.

Weiterlesen

16.03.2016 – Mittwoch , Tagebuch Teil 1

Diese Nacht konnte ich wieder richtig gut durchschlafen und so kam ich früh aus den Federn.

Weiterlesen

Paprikageschnetzeltes mit Putenbrust

Weiterlesen

04.03.2015 – Mittwoch , Tagebuch Teil 2

Heute hatte ich etwas mehr an Vorbereitung fürs Mittagessen, denn ein vernünftiges Paprikageschnetzeltes, so wie ich es gerne mag, dauert seine Zeit.

 

Die Paprika sind zwar schnell geputzt und klein geschnitten, aber dazu kommen noch Karotten, Zwiebeln und Putenbrust in streifen- bzw. gabelfertige Stückchen geschnitten.

 

Das Ganze wird dann langsam in einer Pfanne angebraten und mit etwas Wasser abgelöscht, sodass es in aller Ruhe im Topf fertig garen kann.

 

Im Moment köchelt das Paprikageschnetzelte vor sich hin und so komme ich auch endlich dazu einen Tagebucheintrag zu machen, bevor es auf die nächste Runde mit Bonnie geht.

Paprikageschnetzeltes am köcheln

Den Reis koche ich ja erst, wenn meine Mutter da ist und so habe ich jetzt 1 Stunden Zeit etwas zu entspannen.

 

Das genau Rezept und mehr Bilder gibt es heute Nachmittag in meiner Kochgruppe.