Schlagwort-Archive: Mittagsschlaf

05.02.2019 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 2

Der Tag war Weiterlesen

Werbeanzeigen

04.09.2018 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 2

Eigentlich wollte ich Weiterlesen

05.01.2018 – Freitagabend , Tagebuch Teil 2

Das frühe Aufstehen am Morgen machte sich bereits gegen 15:30 Uhr deutlich bemerkbar. Weiterlesen

29.11.2017 – Mittwoch , Tagebuch Teil 2

Wie erhofft kam auch heute wieder gegen Mittag die Sonne durch die Nebelwolken. Weiterlesen

05.11.2017 – Sonntag , Tagebuch Teil 2

Am Morgen startete ich etwas später in den Tag und verbrachte die meiste Zeit gemütlich, in aller Ruhe, mit einem ausgiebigen Wellnessprogramm. Weiterlesen

23.04.2016 – Samstag , Tagebuch Teil 2 (Bonnie die Sofabelagerin)

Gerade habe ich überlegt, als ich in der Küche das Mittagsgeschirr spülte, ob ich nicht mein Nachmittagsschläfchen heute vorziehe.

Weiterlesen

01.02.2016 – Montag , Lustiges zum Mittagsschlaf

Bevor es mir nicht auch gleich so geht, noch kurz die Küche aufräumen und dann geschwind aufs Sofa zum Nachmittagsschlaf. 😀

26.12.2015 -Samstagnachmittag (etwas zur Entspannung)

Bevor es mir nicht so ergeht, bin ich heute gleich etwas früher auf dem Sofa verschwunden. Außerdem kommt nachher Bonnie für ein paar Stunden vorbei und dann geht es als erstes auf einen langen Spaziergang mit ihr.

 

30.11.2015 – Montag , Tagebuch Teil 1

Auch wenn ich heute erst gegen 10 Uhr aus dem Bett kam, nach einer ungestörten Nachtruhe ohne pfeifende Heizung oder Nachbarn, die in aller frühe schon anfangen, in ihrer Wohnung zu Handwerkern.

Leider spielt das Wetter nicht mit, sondern hüllt sich in dunkle Regenwolken, bei immerhin 10 – 11 Grad Celsius, was sich aber bei dem kräftigen Wind weitaus kühler anfühlt.

Nachdem ich diese Woche zwei Zahnarzttermine habe, sah ich zu so viel wie möglich bereits heute zu erledigen.

Und so habe ich sowohl die Wohnung geputzt als auch einen frischen Brotteig angesetzt. Außerdem eine Maschine voll Wäsche gewaschen, getrocknet und zum Auslüften aufgehängt.

Zwischendurch habe ich in den kleinen Pausen etwas im Internet herum gesurft bzw. im Blog Beiträge gelesen/kommentiert und Kommentare beantwortet. Dabei muss ich aufpassen das mir die Zeit nicht zwischen den Fingern zerrinnt.

Und ich kam sogar dazu, an meinen Lebenserinnerungen zu schreiben, sodass ich entweder heute oder spätestens morgen einen weiteren Teil zum Lektorieren an meine geliebte Michelle geben kann.

Zum Mittag habe ich mir eine Pizza mit Tomaten, Käse, Peperoniwurst, Vorderschinken, Schafskäse, Brokkoli und Knoblauch gegönnt. Ich hoffe, dem Zahnarzt macht der Knoblauch morgen nichts aus, hab ich allerdings erst zu spät daran gedacht.

Das wöchentliche Einkaufen habe ich heute ins Wasser fallen lassen, d.h. Ist wegen starken Wasserfalls vom Himmel abgesagt worden.

Außerdem werde ich am Mittwoch von meiner Mutter bekocht und brauchte nichts frisches einzukaufen.

Bevor ich nun gleich zu einem Nachmittagsschlaf verschwinde, habe ich mir die Zeit für einen kurzen Tagebucheintrag genommen.

24.04.2015 – Freitagnachmittag , etwas zum entspannen

Diesem Beispiel folgend werde ich jetzt auch gleich auf dem Sofa verschwinden.