Schlagwort-Archive: Kartoffeln

Gemüseeintopf mediterran (von MyWayArt)

Weiterlesen

Kartoffel – Rosenkohl – Auflauf mit Fetakruste (von MyWayArt)

Es Weiterlesen

Rosenkohl – Kartoffel Auflauf oder Bauernomelett

Zutaten:

2 -– 3 große Kartoffeln pro Portion/Person

ca. 50 –- 75 Gramm Rosenkohl pro Portion/Person

1 -– 2 Eier pro Portion/Person

2 -– 3 Teelöffel Parmesankäse pro Portion/Person

Ca. 50 ml Sahne

Salz, Pfeffer, weitere Gewürze nach eigenem Geschmack

Verarbeitung:

Rosenkohl waschen, putzen und kurz blanchieren.

Kartoffeln waschen, schälen und in Salzwasser vor garen, nur soweit das der innere Kern noch fast roh ist. Dadurch ist die weitere Be-/Verarbeitung leichter.

Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und zusammen mit den halbierten Rosenkohlköpfchen in der Pfanne leicht anbraten und anschließend in eine Auflaufform oder Römertopf geben.

——————————————

Für die Soße zuerst die Eier aufschlagen, in ein Mix Gefäß geben und per Hand oder Maschine verquirlen.

Danach die Sahne und Parmesankäse dazugeben und alles nochmal gut durchquirlen.

Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und weiteren Gewürzen je nach eigenem Geschmack feinabstimmen.

——————————————

So circa 30 -– 45 Minuten vorm Servieren die Soße zum Überbacken machen und über die Kartoffeln und den Rosenkohl geben. Das ganze entweder für ca. 15 – 30 Minuten im Backofen (100 – 150 Grad bei Umluft) stocken lassen oder in einer Pfanne langsam bei mittlerer Hitze bis das Ei Goldgelb ist.

——————————————

2013-10-11 - Rosenkohl-Karoffel-Auflauf - klein

Rosenkohl/Kartoffeln und Tomate vor dem Überbacken — kann so auch als kalter bzw. warmer Salat gegessen werden

2013-10-11 - Bauernomlett (Rosenkohl) - klein

In der Pfanne mit der Eier/Sahne/Käse-Soße überbackenes Bauernomlett

28.08.2013 – Mittwoch – Tagebuch Teil 2 (viel Spass beim Kochen und schreiben der Rezeptur)

Nachdem der Morgen mit schönem Wetter, aber doch nur knapp 18 Grad kalt, angefangen hat ist es mittlerweile gute 23 –- 24 Grad im Schatten geworden.

Das Mittagessen habe ich bereits auch schon soweit vorbereitet/vorgekocht das ich nun Zeit habe etwas an meinen Erlebnissen vom Montag (26.08.2013) in Darmstadt weiter zu schreiben.

Aber im Moment bin ich am Überlegen ob ich hier oder in einem extra Beitrag das Kochrezept schreiben soll.

Für mich ist es zwar nur ein relativ einfaches/simples Gericht aber so wie meine in 2011 veröffentlichten Rezepte noch heute gerne aufgerufen werden denke ich ich sollte wieder dazu übergehen die Rezepte separate zu schreiben.

Kartoffel, Lauch, Karottenauflauf mit Sahnsoße überbacken mit Käse

Heute Weiterlesen

Kohlrabisuppe (ganz einfach)

Eine Weiterlesen

Kartoffeln, Karotten, Kohlrabi, Lauch, Tomaten – Schmortopf

Weiterlesen

Rosenkohl und Kartoffeln mit Käse überbacken

Weiterlesen

Blumenkohl, Bratkartoffeln, Frikadellen

Weiterlesen