Schlagwort-Archive: Impressionen

01.12.2019 – Sonntag , Tagebuch Teil 2 (Gedankensplitter)

Mit einem Weiterlesen

23.09.2018 – Sonntag , Tagebuch Teil 2 (Impressionen der Wiese vorm Balkon)

Weiterlesen

Meine Zeit in den USA – Impressionen vom Elfenbeinturm

Im Sommer 1984 Weiterlesen

26.06.2016 – Sonntag – Impressionen vom Vormittag

Ein paar Bilder vom morgendlichen betrachten der Wolken: Weiterlesen

25.10.2014 – Samstagsimpressionen , Der Mann und der Hund

Bild

16.10.2013 – Herbststimmung

Bild

Freunde

null

11.08.2013 – Tagebuch Teil 3 (Impressionen/Expressionen)

Heute habe ich festgestellt das viele meiner Impressionen des Tages während ich an meinem Tagebuch schreibe irgendwie nicht so greifbar sind sondern das ich manchmal einige Zeit vor dem Laptop sitze und mir nichts rechtes einfällt.

Bevor und/oder danach gehen mir wieder viele Dinge durch den Kopf aber sobald ich es aufschreiben möchte habe ich plötzlich eine leere im Kopf.

Wenn ich aber erst einmal einen Anfang gefunden habe muss ich aufpassen das die vielen unterschiedlichen Eindrücke/Informationen/Gefühle nicht wild durcheinander im Text auftauchen.

Es ist nicht immer einfach das Ganze zu sortieren und kanalisieren so das ein einigermaßen verständlicher Text dabei herauskommt.

Außerdem habe ich festgestellt je kürzer der Text ist umso eher wird er auch komplett gelesen und um ehrlich zu sein ab einer bestimmten länge fällt es auch mir schwer am Bildschirm einen Text konzentriert bis zum Ende Aufzunehmen.

Vielleicht fällt es mir einfacher die vielen Impressionen die ich über den Tag verstreut habe bzw. aufnehme in kleinen knappen Texten niederzuschreiben auch wenn es dann manchmal nur 1 – 2 Zeilen sind.

Mit einem passenden Titel versehen dürfte es auch einfacher sein festzustellen ob es einen Interessiert oder nicht.