Schlagwort-Archive: Blogdesign

27.02.2016 – Samstag , Tagebuch Teil 1

Auch heute wurde ich von der Sonne und knappen 3 Grad Celsius geweckt, aber ebenso von einem lauten Bohren aus einer der Nachbarwohnungen und dies bereits kurz nach 8:00 Uhr.

Weiterlesen

08.10.2013 – Dienstag – Tagebuch Teil 3 (Fragen zum Blogdesign)

Ich habe ja in den letzten Tagen einiges an meinem Blog-/Gruppendesign geändert aber leider sind da einige Dinge die ich entweder nicht gefunden habe oder aber die nicht Standardmäßig vorhanden sind.

Vielleicht weiß ja jemand Rat wie es Möglich ist in der Navigationszeile zusätzliche Inhaltsverzeichnisse erzeugen und anzeigen zu lassen wie es z.B. hier der Fall ist….

Home Rezepte (A-Z) Rezepte (gruppiert) Neue Rezepte Über Mich Impressum

http://zimtschnecke.blog.de/2013/10/06/veganer-joghurt-beeren-gebrannten-nuessen-16498564/

Sind die Einträge unter Rezepte (A-Z) und Rezepte (gruppiert) per Widget erzeugt oder nur (was aber jede Menge Arbeit bedeutet) als Beitrag manuelle erstellt und verlinkt ?

Wie man einen Beitrag in diese Navigationszeile einbinden kann habe ich schon herausbekommen aber den Rest noch nicht obwohl ich die Blogbetreiberin („Zimtschnecke“) per PN angeschrieben hatte.

06.10.2013 – Sonntag – Tagebuch Teil 3

Das Wochenende ist schon fast vorbei aber so richtig ausgeruht fühle ich mich nicht.

Irgendwie bin ich, wahrscheinlich wegen dem Termin am Montag, nicht so richtig zum Entspannen und erholen gekommen.

Aber es könnte auch an dem Dauerregen der letzten beiden Tage liegen. So trübe wie es war kann man ja nicht ausgeruht und entspannt sein.

Obwohl ich während des Duschens einige gute Ideen hatte zum Schreiben bin ich anschließend nicht mehr so richtig in Schwung gekommen aber wenigstens habe ich mir ein paar wichtige Stichpunkte notiert und in den nächsten Tagen sollte ich es dann schaffen das ganze zusammen zu fassen.

Vielleicht habe ich mich aber auch zu lange damit aufgehalten das Design meines Blogs und meiner Kochrezepte-Gruppe zu ändern.

Blog.de könnte eine etwas bessere Beschreibung dazu geben so dass man nicht alles durch testen ausprobieren muss um die Wirkung zu sehen.

Das eine oder andre habe ich nur durch Zufall herausbekommen aber leider bin ich noch immer nicht ganz zufrieden damit.

Einiges das ich in anderen Blogs gesehen habe konnte ich noch nicht bei mir umsetzten und die Blogger dieser Seiten haben mir auch leider noch nicht auf meine PN geantwortet.

Bei der ganzen Geschichte ist mir der Gedanke gekommen was es für einen Sinn macht seine Bilder mit einem Copyright Vermerk zu versehen wenn man nicht die Möglichkeit besitzt diese Rechte durchzusetzen bzw. es aus Kostengründen nicht umsetzbar ist.

Das ist so wie das Recht am geschriebenen Wort – schön es im Impressum zu vermerken das man alle Rechte für sich behält und Verstöße geahndet wird, aber wer hat schon die Zeit und Möglichkeiten das auch wirklich umzusetzen.