Schlagwort-Archive: Backofen reinigen

27.09.2019 – Freitag, Tagebuch Teil 2

Und noch Weiterlesen

27.09.2019 – Freitagmorgen , Tagebuch Teil 1

Ein neuer Weiterlesen

13.10.2018 – Samstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Nach einer Weiterlesen

06.02.2017 – Montagabend , Tagebuch Teil 2 (der Backofen ist geschafft)

Nach einem anstrengenden Tag war ich froh, ein ausgedehntes Nachmittagsschläfchen halten zu können. Weiterlesen

06.02.2017 – Montag , Tagebuch Teil 1

Mit Sonnenschein, bei bereits angenehmen +7 Grad Celsius, gelang mein Start in die neue Woche früh am Morgen, gut ausgeruht vom Wochenende. Weiterlesen

Montag – Tagebuch Teil 2 (Videokonvertierung fehlgeschlagen / Backofen fast wie neu)

Der Backofen ist wieder einigermaßen bereit für das morgige Brotbacken, aber an einigen Stellen ist nur schwer ranzukommen ohne größere Ausbauten.

Das ist der Nachteil wenn man herausziehbare Backblecke hat, dann sollte man auch wissen wie man das Gestell aus- und wieder einbaut. Bisher hab ich mich da noch nicht ran getraut.

Während der Backofen aufheizte zum verdampfen des Wasser-/Spüligemischs habe ich mich mal wieder an die Konvertierung des Hunde Videos gemacht.

Aber egal was ich auch ausprobiert habe, so wie es mir Beschrieben und gezeigt wurde an einem Beispielvideo hab ich es nicht hinbekommen.

Jetzt hab ich keine Lust mehr und für die paar Videos die ich vielleicht im Jahr hochladen würde lohnt sich auch keine weitere Zeitverschwendung.

In dieser Zeit hätte ich locker und leicht die Bilder und den Beitrag vom letzten Fellkürzen machen können.

Außerdem warten hier noch hunderte von alten Bildern endlich eingescannt und bearbeitet zu werden. Da dürfte ich für die nächsten Tage/Wochen/Monate genug mit solchen Konvertierungs- bzw. Bildbearbeitungsprogrammen zu tun haben.

Nun ist es auch schon wieder langsam Zeit das Mittagessen aus dem Kühlschrank zu holen und vorzubereiten — auch wenn ich heute alleine esse muss ich es doch pünktlich machen wegen meiner Diabetes.

Montag – Tagebuch Teil 1

Kein unbedingt schöner Start in die neue Woche, nur knapp 17 Grad Außentemperatur und es sieht auch schwer nach Regen aus.

Trotzdem bin ich bereits seit 7:30 Uhr auf und war auch bereits über 30 Minuten mit dem Hund im Park spazieren. Dieses Wetter scheint dem Hund besser zu bekommen als zu warm oder zu kalt.

Danach wieder gute 45 Minuten bei der Hundebesitzerin unnötig angehangen, der Hund war bereits nach 15 Minuten versorgt aber trotzdem kein Entkommen ohne unhöflich sein zu wollen. Dazu bin ich aber noch nicht bereits mich auch so eine Stufe zu begeben.

Nun ist auch bereits die Waschmaschine mit den Hundedecken, u.a. vom Hund fertig.

Als nächstes ist der Backofen dran da ich ihn ja morgen sauber brauche für das Brot zum Backen. Nicht das das Brot anschließend nach ranzigem Geflügelfett schmeckt 8| .

Vielleicht schaffe ich es ja nach dem Backofen endlich auch die Bilder vom Hund (vor und nach dem Fellstutzen) endlich zurechtzuschneiden und auf dem Blog zu veröffentlichen.

Zwei davon habe ich ja bereits Online stehen aber ich möchte noch ein bisschen Text zu den einzelnen Bildern als kleine Kurzgeschichte schreiben.