09.12.2022 – Freitag , Tagebuch Teil 2

Auch wenn der Tagesstart ein bisschen holperig war, bin ich nun zur Mittagszeit einigermaßen zufrieden.

Die Bilanz der GmbH i.L. ist fertig, inklusive Anhang und Lagebericht.

Offene Rechnungen sind überwiesen und bis zum Jahreswechsel sollten eigentlich keine Überraschungen mehr auftauchen.

Für die kleine Firma ist ebenfalls die Buchhaltung für das laufende Jahr soweit vorbereitet, dass lediglich die letzten Wochen des Dezembers nachzutragen sind.

Jetzt habe ich mir eine Ruhepause, bis zum Mittagessen, verdient, welche ich gemütlich auf dem Sofa mit Lesen zu verbringen gedenke.

Das einzige, was jetzt noch stören könnte, wäre das Paket, welches mir vorhin per E-Mail angekündigt wurde.

Gestern aus Fiumicino, Rom abgesendet, nachts in Schkeuditz, Sachsen angekommen und heute in Kürze bei mir.

Manche Sendungen nehmen schon einen seltsamen Weg vor sich und dies, obwohl ich es bei einem deutschen Lieferanten aus Berlin bestellte.

Werbung

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..