02.12.2022 – Freitag , Tagebuch Teil 2

Angefüllt mit einigen zum Monatswechsel anstehenden Arbeiten, verflog der Vormittag wie im Nu.

Noch immer kann ich jedoch nicht aufs künstliche Licht verzichten, da bisher ein trüber, grauer Himmel vorherrscht.

Mit gerade mal 5 Grad Celsius spürt man den näher kommenden Winter deutlich, zumindest meinen dies meine alten Knochen.

Ansonsten fühle ich mich fit, die gezogenen Zähne machen zum Glück keine weiteren Probleme.

Bevor es Zeit wird fürs Mittagessen, gönne ich mir eine kleine Lesepause auf dem Sofa.

Werbung

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..