30.11.2022 – Mittwochabend , Tagebuch Teil 2

So war es eigentlich nicht geplant, aber mein Körper verlangte einfach danach.

Also bekam er heute einen Ruhetag, welchen ich die meiste Zeit im Bett, mit Schlafen oder vor mich hin dösen verbrachte.

Am Nachmittag verlangte er dann noch nach einer Schmerztablette, wo ich selbst nicht unbedingt ein großer Freund davon bin.

Aber wenn es nicht anders geht, dann muss es eben sein.

Morgen fängt ein neuer Monat an und ich werde versuchen diesen Tag wieder etwas aktiver zu gestalten.

Nachher gibt es eine leckere Linsensuppe mit Dörrfleisch, von meiner Schwester.

Vorhin habe ich als kleine Zwischenmahlzeit sogar eine Frikadelle genossen und kaum noch Probleme mit dem kauen gehabt.

Es geht langsamer und immer darauf achtend, nicht die Seite zu erwischen, wo die Zähne gezogen wurden.

Ich muss zusehen, nicht zu sehr körperlich abzubauen, was mir mein Kreislauf vorhin beim Aufstehen deutlich machte.

Werbung

4 Antworten zu “30.11.2022 – Mittwochabend , Tagebuch Teil 2

  1. Weiterhin ganz gute Besserung, Dieter, und einen schönen Abend wünsche ich dir, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..