22.11.2022 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Nur sehr schwer konnte ich mich von meinem letzten Halbwachtraum lösen und noch immer hängen meine Gedanken bei einigen Eindrücken davon.

Ansonsten war jedoch die Nacht soweit ganz gut und erholsam, denke ich.

Gleich nach einem kleinen Frühstück geht es ans Telefonieren und ich hoffe dabei alle offenen Punkte für dieses Jahr klären zu können.

Für den restlichen Dienstag habe ich nichts Weiteres geplant, einfach schauen, wie es läuft.

Vielleicht etwas aus dem morgendlichen Traum oder ein weiterer Gedankensplitter oder eine neue Lebenserinnerung.

Werbung

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..