13.11.2022 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 4

Von dem vielen Nichttun musste ich mich erst einmal durch ein gepflegtes kurzes Nachmittagsschläfchen erholen.

Manchmal reichen da schon 15 bis 30 Minuten und ein anderes Mal sind 1 – 2 Stunden nötig.

Es kommt stark darauf an, ob es ein Dösen (einfach die Gedanken dahintreiben lassen) ist oder ein tiefer Schlaf mit Träumen.

Das wichtigste nach meiner Erfahrung dabei, man sollte möglichst nicht versuchen in dieser Zeit, ein gedankliches Ergebnis zu erreichen.

Kommt ein Gedankenblitz und er besteht auch noch nach dem Aufstehen, kann man immer noch entscheiden, ihn zu verwerfen oder in Real zu verfolgen.

Und nun freue ich mich auf ein baldiges leckeres Abendessen, mit einem anschließenden gemütlichen Wochenendausklang.

Obwohl die Sonne untergegangen ist, hat sich die Außentemperatur auf 10 Grad Celsius erhöht.

Da heißt es abwarten, ob es so bleibt oder sie im Laufe des späteren Abends beginnt abzusinken.

Werbung

2 Antworten zu “13.11.2022 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 4

  1. Dann wünsche ich dir einen schönen, gemütlichen Abend, lieber Dieter, und einen guten Start in die neue Woche wieder, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..