03.10.2022 – Montagmorgen , Tagebuch Teil 1

Die Sonne scheint bereits und hat den Frühnebel schon vertrieben, dennoch ist es noch immer knappe 11 Grad Celsius.

Ich war zwar zwischen 6 und 7 Uhr kurz wach, aber schlummerte bei dem Gedanken aufzustehen, erneut für einige Zeit ein.

Erst das stärker werdende grummeln meines Magens, der nicht nur vom Frühstück träumen wollte, zwang mich in den neuen Tag.

Ein paar kleine Übungen zur Leibesertüchtigung, wie man früher dazu sagte, auf meinem Balkon brachten meinen Kreislauf dann richtig in Schwung.

Allerdings fehlte dann noch der nötige Schuss Koffein zum Durchstarten.

Nun bin ich fast fertig mit frühstücken und bereit, in die neue Woche zu starten.

Werbung

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..