02.10.2022 – Sonntagmorgen , Tagebuch Teil 1

Eine kurze Nacht, die bereits gegen 6 Uhr endete.

Viel hatte ich nicht geschlafen, fühlte mich dennoch gut ausgeruht.

Vielleicht liegt es ein bisschen daran, was sich beim langsam in den neuen Tag dämmern plötzlich ein Wort in meinen Gedanken verfestigte.

Langmut, woran ich lange nicht dachte, geschweige es gefühlt hatte.

Dabei war ich früher dafür bekannt, dass mich nichts aus meiner Ruhe bringen konnte, außer natürlich ich selbst, wenn mir etwas zuwiderlief.

Man könnte es vergleichen mit dem Gefühl über allem zu schweben und doch gleichsam damit tief verbunden zu sein.

Eins mit sich und dem Umgebenden, egal ob auf materieller oder mentaler Ebene.

Deshalb beschloss ich den Sonntag früh zu beginnen und einfach zu schauen, wohin er mich führt.

Wenn ich die Geräusche richtig interpretiere, regnet es, denn mit 13 Grad Celsius ist es zu warm, als dass meine Fensterscheiben knarren könnten.

4 Antworten zu “02.10.2022 – Sonntagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Langmut ist ein Wort, das mich zum Nachdenken bringt. Es ist mehrfach interpretierbar und die Bedeutung nicht exakt festgelegt. Danke für die Anregung und guten Morgen lieber Dieter 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Langmut, also der mittelalterliche Begriff, sagt wirklich mehr aus als das Wort Geduld. Geduld kommt von „etwas dulden“, was aber für mich nicht heisst, damit auch einverstanden zu sein.
    Langmut heisst für mich den Mut zu haben, sich auf etwas Langfristiges einzulassen, doch nicht nur es zu „erdulden“ sondern es bewusst zu leben.
    Wünsche Dir einen schönen Sonntag mein Herz ❤ ❤ ❤

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..