29.09.2022 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 3

Am späten Nachmittag fühlte ich mich plötzlich von einem Moment zum anderen Total zerschlagen, geradeso, als hätte ich mehrere Tage nicht geschlafen.

Leider half es auch zuerst nichts, dass ich mich gleich aufs Sofa verzog, da es unmöglich war einzuschlafen.

Nachdem ich die Augen geschlossen hatte, kam es mir vor, als blickte ich in einen grellen Scheinwerfer.

Es wollte sich keine Dunkelheit einstellen und mein übriger Körper reagierte, als befände ich mich in eine Zentrifuge.

Alles drehte sich, meine Trommelfelle knackten, so als würde sich der Umgebungsdruck massiv verändern.

Ich konnte nur auf dem Rücken liegen und einfach abwarten, bis es vorbeigeht.

Jede kleinste Bewegung führte zu einer leichten Übelkeit und sogar alleine der Gedanke daran ließ meinen Magen unruhig werden.

Zum Glück dauerte das ganze Schauspiel bloß eine knappe Stunde, denn sonst hätte ich auf eine Aspirin zurückgreifen müssen.

Die Sonne hat sich bereits verabschiedet, der Himmel sich mit grauen Wolken eingedeckt und die Temperatur sinkt ebenfalls deutlich.

Dennoch tat es gut, ein paar kleine Fitnessübungen auf dem Balkon zu machen, während ich mich um Futter und Wasser meiner gefiederten Freunde kümmerte.

Nun bin ich bereit für ein kleines Abendessen, mit anschließendem entspannten Abend.

Werbung

7 Antworten zu “29.09.2022 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 3

  1. Leider half es auch zuerst nichts, dass ich mich gleich aufs Sofa verzog, da ES unmöglich war einzuschlafen.

    Gefällt 1 Person

  2. Darf ich vermuten, dass die versprochene Email vom Zahnarzt noch nicht da ist?

    Gefällt 1 Person

  3. Dass du immer wieder diese Schwächeanfälle hast, macht mich besorgt. Doch mal mit dem Arzt drüber reden? Ist nicht mehr aktuell, aber hat mich gestern schon berührt. Schönen Tag dir heute noch, Sven

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..