20.09.2022 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Mit etwa 1 Stunde Verspätung starte ich in den neuen Tag, gut ausgeruht und mit frischem Tatendrang.

Dies sah kurz vor 5 Uhr leider noch ganz anders aus, denn da erwachte ich mit heftigen Kopfschmerzen.

Ich war nahe dran, mir eine Aspirin zu gönnen.

Aber dann beschloss ich abzuwarten, in der Hoffnung, sie vergingen von alleine, wenn ich einfach weiter meinen Körper entspannte.

So war es auch, allerdings erst nach 4 weiteren Stunden, mit kurzen Tiefschlafphasen, durchmischt von wilden Traumsequenzen.

Das Bettlaken schaut sehr zerwühlt aus und mein rechter Oberarm schmerzt, als hätte mir jemand heftig draufgeschlagen.

Gerade zeigte sich für kurze Zeit die Sonne und lässt hoffen auf einen nicht zu kalten Dienstag.

Während des Frühstücks fielen mir weitere drei Erinnerungen an meine Marinezeit ein.

Vier Jahre, fast immer unter Volldampf ergeben eben viele Eindrücke, die zum Teil erst ausgegraben werden müssen.

Da komme ich mir manchmal vor, als wäre ich ein Archäologe, der sich in unbekanntes Land tief unter der Erde begibt.

Werbung

5 Antworten zu “20.09.2022 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Ich weiß was du meinst. Gerade in den letzten Tagen sind mir viele Erlebnisse aus längst vergangenen Zeiten – sprich der Kindheit meiner Kleinen – wieder eingefallen.

    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag.
    Liebe Grüße
    Trude

    Gefällt 2 Personen

  2. Mir ging es heute Morgen ähnlich, mit den Kopfschmerzen.
    Wünsche Dir noch einen schönen Tag, mit lieben Grüßen
    Jacqueline

    Gefällt 2 Personen

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..