17.09.2022 – Samstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Auch wenn es bis zum Schlafgehen auf fast 10 Grad Celsius abkühlte, zumindest draußen, konnte ich recht gut schlafen.

Mit nur einer kurzen nächtlichen Unterbrechung kam ich ausgeruht mit leichter Verspätung in den Samstag.

Ich war bereits kurz vor 8 Uhr wach, aber mein Körper meinte, es wäre zu kalt und er wolle lieber nochmal für kurze Zeit sich in die warme Decke kuscheln.

Erst ein seltsamer Traum, wo ich mich mit mehreren darum stritt, wer zuerst auf die Toilette darf, schreckte mich zwei Stunden später auf.

Die letzte Müdigkeit verschwand bei meinem Frühsport auf dem Balkon, welchen ich, solange es von der Temperatur möglich ist, bis in den Winter, durchziehen möchte.

Nun kann ich in aller Ruhe meine frisch aufgebackenen und lecker belegten Brötchen mit einer großen Tasse starken, heißen Kaffee genießen.

Anschließend einen kleinen Wohnungsputz, muss diesmal reichen und anschließend etwas Schreibtischarbeit.

Vielleicht komme ich sogar dazu, ein bisschen an meinen Lebenserinnerungen aus der Marinezeit weiterzuschreiben.

Regelmäßig fallen mir weiter Erlebnisse ein, gerade wenn ich in Facebook von anderen ehemaligen Kameraden meines Schiffes lese.

Werbung

4 Antworten zu “17.09.2022 – Samstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Und das aller-allerbeste Erlebnis?

    Gefällt 1 Person

  2. Nur 13° mit leichten Regenperioden. Fühlt sich ungewohnt an.
    Ein herzliches Schabbat Schalom mein Bärchen ❤ ❤ ❤

    Gefällt 1 Person

    • Ja, der Herbst drängst sich nun sehr in den Vordergrund und laut Wetterdienst soll es auch die nächsten Wochen nicht mehr über 17 – 18 Grad Celsius werden.
      Hab auch einen schönen, geruhsamen Schabbat, mein herzallerliebstes süßes kleine Mausebärli ❤ ❤ ❤

      Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..