29.08.2022 – Montagmorgen , Tagebuch Teil 1

Nicht ganz wie geplant, dennoch im akzeptablen Zeitrahmen kam ich in die neue Woche.

Ich war kurz vor 6 Uhr zwar wach, aber ich fand es noch zu früh, um aufzubleiben.

Zwei Stunden später klingelte mein Wecker, doch mein Körper war der Meinung, es wäre mit knappen 18 Grad Celsius eine gute Gelegenheit, sich nochmal kurz einzukuscheln.

Daraus wurden dann leider fast 30 Minuten, wobei mein Kreislauf dezent meinte, als ich zu rasch aus dem Bett wollte „ganz langsam und ruhig großer“.

Diesem Hinweis folgend werde ich den weiteren Tag angehen.

Die Sonne scheint an einem wolkenlosen Himmel und lässt sich Zeit, die Temperatur bedächtig anzuheben.

In Kürze werde ich mich gemütlich auf den Weg zum Postamt machen, Haushaltsgeld für den kommenden Monat abheben.

Werbung

2 Antworten zu “29.08.2022 – Montagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Bring mir gleich ein paar Scheinchen mit…
    LG

    Gefällt 2 Personen

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..