17.08.2022 – Mittwoch , Tagebuch Teil 2

Der Vormittag war soweit recht zufriedenstellend.

Durch das frühe Aufstehen konnte ich einiges erledigen.

Unter anderem Buntwäsche waschen, Hausmüll entsorgen, Kartonagen der letzten Wochen zerkleinern und zur Papiertonne bringen, Auffangbehälter des Schredders leeren.

Hört sich für einige nicht nach viel aus, aber für mich ist es ausreichend, anschließend eine größere Ruhepause auf dem Sofa einlegen zu müssen.

Es ist zwar trüb und lediglich 23 Grad Celsius, jedoch ohne Regen herrscht eine schwüle, schweißtreibende Luft.

Mal schauen, wie weit ich mit der in Arbeit befindlichen Lebenserinnerung bis zum Mittagessen komme.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..