15.08.2022 – Montagmorgen , Tagebuch Teil 1

Laut Wetterdienst sollte es eigentlich in der Nacht bis auf 22 Grad Celsius abkühlen, jedoch merkte ich nichts davon, als ich mich zum Schlafen hinlegte.

Gespannt warte ich darauf, ob der mit 90 % angekündigte Regenschauer in Kürze kommt.

Die Natur und auch ich könnte ein bisschen auffrischende Luft gut gebrauchen.

Ansonsten strengt sich der August sehr an, seinen Platz als der heißeste Monat des Jahres zu halten.

Nachdem ich für diese Woche nichts Dringendes auf meinem Plan habe, werde ich den Tag ruhig angehen lassen.

Vielleicht lasse ich eine Waschmaschine laufen, wenn die Wäschetrommel im Bad voll genug ist.

Alles andere wie zum Beispiel neuer Personalausweis, Passfotos, Zahnarzttermin, etc. hat Zeit, bis es nicht mehr so heiß ist.

5 Antworten zu “15.08.2022 – Montagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Bei uns hat es gegen 2uhr heut Nacht Mal kurz geregnet.

    Gefällt 2 Personen

  2. Für Wien ist der Jänner der kälteste und der Juli der heisseste Monat. Was auch heuer zugetroffen ist. Wir hatten ja letzte Woche einige sehr kühle Tage. Für heute werden es 34°, morgen 36° und Mittwoch 39° laut Wettervorhersage. Wir haben heute Feiertag erstens und zweitens verlasse ich das Haus sowieso nur noch um einkaufen zu gehen. Also soll die Sonne runterbrennen wieviel sie mag.
    Hab einen schönen Wochenbeginn, Dieter 🙂

    Gefällt 2 Personen

    • Ich warte noch immer auf den vom Wetterdienst für heute versprochenen Regen, aber bisher ist es mit knappen 25 Grad Celsius und einer grauen Wolkendecke eher schwülwarm.
      Ich wünsche dir ebenfalls eine schöne neue Woche, mein Herzblatt ❤ ❤ ❤

      Gefällt 1 Person

  3. Lass es langsam angehen. Die kühlen Monate stehen schon vor der Tür. 😄☺️🌍👍

    Gefällt 2 Personen

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..