13.08.2022 – Samstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Was soll ich schreiben, ich bin wach und lebe noch, auch wenn ich mich wie gerädert nach einer schlaflosen Nacht fühle.

Wirklich erholsam war sie nicht und dies, obwohl es deutlich abkühlte bis zum ins Bett gehen.

Zusätzlich zu allem anderen habe ich seit 1 – 2 Tagen gelegentlich leichtes Nasenbluten.

Nichts neues für mich, dies begleitet mich mehr oder weniger intensiv schon weit über sechzig Jahre.

Zum Glück jedoch in den letzten Jahrzehnten immer seltener, geringer und kürzer.

Es ist Wochenende und ich habe beschlossen, den Samstag, mit Aufbackbrötchen zu beginnen.

Vielleicht hilft’s, mich ein bisschen in Schwung zu bringen und dies möglichst bevor die Sonne erneut auf 30 Grad Celsius angeheizt hat.

3 Antworten zu “13.08.2022 – Samstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Guten Morgääääääääähn…

    Gefällt 1 Person

  2. Ich bin heute morgen auch ein bisschen gerädert

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..