22.07.2022 – Freitag , Tagebuch Teil 2 (Gedankensplitter)

Ein gutes Ergebnis, in sechs Tagen drei Bücher mit jeweils über 350 Seiten fast ausgelesen.

Gestern war ich leider vorm Schlafen nur dazu gekommen, zwei von sechs Kapitel zu lesen.

Wobei das wichtigste nicht die Geschwindigkeit ist, sondern die neu erwachte Freude beim Lesen und vertiefen in eine Story.

Da es sich um eine Science-Fiction handelt, die weit in einer möglichen Zukunft spielt, hatte mein Archivar keine Chance daraus etwas in meine Träume zu projizieren.

Was nicht bedeutet, dass ich das Ganze nur oberflächlich überflogen hätte, die Geschehnisse habe ich durchaus in meine Gedankenwelt aufgenommen.

Eine weitere, mir nicht ganz verständliche Eigenschaft meines Gehirns, welches Erinnerungen, mit Bildern, Gerüchen und sonstigen Eindrücken versehen speichert.

Jedoch bei Worten, die keine realen Tatsachen widerspiegeln, das Ganze wie einen Text in einer Fremdsprache behandelt und daher keinen Bezug zu einer Handlung herstellen kann.

Im Gegensatz zu Zahlen, die mitunter ein gewisses Eigenleben entwickeln, womit sie meine Sinne stimulieren können.

Einer der Gründe, warum ich aufs Fernsehen bereits einige Jahre komplett verzichte und Filme bloß noch gelegentlich anschaue.

Wieso der Unterschied zwischen visuellen Eindrücken und Buchstaben respektive leichten bzw. schweren Texten.

Mit diesen Überlegungen und Gedankengänge schlief ich ein und beim Aufwachen waren sie erneut oder weiterhin vorhanden.

Werbung

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..