14.07.2022 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 3

Das Wetter hat sich bisher recht gut gehalten, wobei am Nachmittag der Wind deutlich heftiger wurde.

Dieser könnte ohne weiteres in den Abendstunden noch die schwarzen Wolken mit dem Regen bringen.

Warten wir mal ab und mich würde es nicht besonders stören, bekäme die Erde die nötige Nässe.

Aktuell ist zwar lediglich am Rasen an ein paar Stellen die Trockenheit zu sehen, aber dies kann sich rasch auf die Büsche und Bäume ausbreiten.

Es wäre nicht der erste Sommer, in welchem zeitweise der Wasserverbrauch rigorose Einschränkung fände.

Langsam neigt sich nun auch der Donnerstag seinem Ende zu und ich gönne mir in Kürze ein leckeres Abendbrot aus Nussbrot, Frischkäse, Frikadelle, Ananas.

Werbung

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..