24.06.2022 – Freitag , Tagebuch Teil 2

Der regnerische, nasskalte oder was mir bei so einem Wetter als Erstes durch den Kopf geht „usseliger“ Tag reißt mich nicht gerade aus meiner Trägheit.

Nur sehr mühsam konnte ich ein paar Kleinigkeiten im Haushalt erledigen, wobei ich den Großteil auf bessere Tage verschob.

Noch nicht mal zum Anwerfen einer Waschmaschine reichte meine Motivation bzw. ich habe es bis eben einfach vergessen.

Das Einzige, was noch einigermaßen funktioniert, sind meine Gedanken, die wie durch eine dichte Nebelwand vor sich hin treiben.

Jede Menge Stoff für etliche Gedankensplitter, sofern ich denn welche zu fassen bekommen würde.

Halb durchdachte Sätze aufs Papier werfen, ist nicht so meine Sache.

Auch wenn ich es selbst als Splitter bezeichne, ist mein Perfektionist der Meinung, alles muss irgendwie Hand und Fuß haben.

Eine Antwort zu “24.06.2022 – Freitag , Tagebuch Teil 2

  1. Und was Hand und Fuß hat, genau genommen Hände und Füße, dauert bekanntlich neun Monate.

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s