31.05.2022 – Dienstag , Tagebuch Teil 2 – (Gedankensplitter)

Schon etwas seltsam, was einem plötzlich durch die Gedankengänge wabert.

Während ich mir mein Frühstück vorbereitete, versuchte ich mich an den genauen Text zu erinnern von „Und ob ich schon wanderte im finstern Tal“.

War es ein Gedicht, ein Wanderlied aus meiner Kindheit und vor allem wie ging es weiter.

Zum Glück haben wir da heute die Möglichkeit, auf ein globales Wissen im Internet zuzugreifen.

Wie komme ich am frühen Morgen urplötzlich auf einen Psalm aus der Luther-Bibel, war doch mein Religionsunterricht römisch-katholisch geprägt.

Psalm 23 , Abschnitt 4

Welcher Gedankengang, Traum oder Halbwachtraum hatte meinen Archivar dazu veranlasst danach zu suchen?

Werbung

7 Antworten zu “31.05.2022 – Dienstag , Tagebuch Teil 2 – (Gedankensplitter)

  1. Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir,
    Gibt es denn etwas tröstlicheres als diesen Satz?
    ❤ ❤ ❤

    Gefällt 2 Personen

  2. Ja, der Satz ist tröstlich. Man darf dann nur nicht die Zeitung lesen ..

    Gefällt 2 Personen

    • Es kommt eben darauf an, was man aus so einer Zeitung herausliest und welche Intention hinter den Artikeln steckt, finde ich.

      Gefällt 1 Person

      • Es reichen oft schon die Überschriften: Krieg, Totschlag, Menschenhandel, Vergewaltigung, Kindsmissbrauch usw. Dennoch möchte ich keinem Gläubigen seinen Glauben streitig machen, weil der Glaube trotz allem einen selbst stärken kann. Ansonsten stimmt es schon, dass die Zeitungen – je nach Intention – den Leser manipulieren. Da geb ich dir Recht, Dieter ..

        Gefällt 1 Person

  3. Keine Ahnung was unsere Gehirne sich manchmal zurechtreimen. Aber immer wieder interessant, wenn längst vergessene Erinnerungen hoch kommen 🤔
    🌈😎😎

    Gefällt 2 Personen

  4. Die Trude ist gut .. ❤

    Like

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..