26.05.2022 – Donnerstag , Tagebuch Teil 2 – (Traumtagebuch)

Gerade döse ich noch so vor mich hin und überlege, ob ich nicht doch vielleicht besser aufstehen sollte.

Plötzlich befinde ich mich, lediglich mit einem Badehandtuch bekleidet, irgendwo zwischen Regalen mit undefinierbarem Inhalt.

Irgendwo aus der Ferne, oder auch nur hinter dem Regal, höre ich stimmen.

Im nächsten Moment fliegt mein Handtuch davon und etwas kleines huscht an mir vorbei.

Kurz darauf tauchen ein Mann und eine Frau auf, die aufgeregt miteinander diskutieren.

Inzwischen sah ich das kleine Ding, es erinnerte mich an eine Maus oder Eichhörnchen, ein paar Meter entfernt geduckt kauern.

Der Nächste, der in mein Blickfeld geriet, erinnerte mich stark an den Werkstattmeister meiner 1. Computervertriebsfirma.

Er versuchte, recht ungeschickt, das Wesen einzufangen, welches laut quiekend mir entgegensprang.

Bevor ich mich versah, hatte es sich bereits auf meiner nackten Schulter bequem gemacht und kuschelte sich in meinen Nackenhaaren ein.

Keiner der Anwesenden störte es scheinbar, dass ich völlig entblößt in der Gegend herumstand.

Mir jedoch war es irgendwie unangenehm.

Ich ließ meine Augen den Raum durchstreifen, auf der Suche nach einem Handtuch oder sonst Passendem, womit ich mich zumindest ein wenig bedecken könnte.

Die langsam zunehmende Kälte brachte mich dann endlich in den neuen Tag, welcher knappe 18 Grad Celsius hatte und es mir ohne Decke im Bett zu kalt wurde.

3 Antworten zu “26.05.2022 – Donnerstag , Tagebuch Teil 2 – (Traumtagebuch)

  1. Sei froh, dass du meine Träume nicht kennst: Ich träum immer von meiner alten Wohnung, die ich schon lange verlassen hatte und dass die noch so frei steht mit den paar Dingen, die ich drin gelassen habe. Und ich geh immer verbotenerweise in die alte Wohnung mit der Angst, vom Vermieter erwischt zu werden. Ich will da immer noch was rausholen, was ich hinterlassen hatte. Dabei hatt ich ja nur die Sachen hinterlassen, die schon vor meinem Einzug drin waren. Das ist der Horror pur.

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..