24.05.2022 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 3

Ganz so schlimm, wie es der Wetterdienst angekündigt hatte, wurde das Wetter doch nicht.

Ein bisschen Regen, ansonsten grauer wolkenverhangener Himmel, die Temperatur zwischen 17 und 20 Grad Celsius schwankend, gelegentlich Sonnenschein.

Insgesamt ein akzeptabler Frühlingstag und die Natur war sicherlich froh über das erfrischende Nass.

Da ich nicht unbedingt aus dem Haus musste, konnte es mir auch ziemlich egal sein.

Ich nutzte den Tag, um ein gutes Stück an meinen Lebenserinnerungen zu schreiben.

Die Ausbeute ganz in Ordnung, finde ich, ein Beitrag fertig und gepostet, ein weitere sehr weit fortgeschritten, zusätzlich einen Gedankensplitter niedergeschrieben.

Viel mehr kann ich eigentlich nicht erwarten, sondern bin zufrieden eine so produktive, kreative Zeit heute gehabt zu haben.

Der restliche Dienstag dient nur noch zum Körper und Geist verwöhnen, Kräfte für Mittwoch zu sammeln.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..