21.05.2022 – Samstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Kurz war sie, die letzte Nacht, aber dennoch recht erholsam.

Bereits um 5 Uhr wurde ich geweckt, vom ersten Zwitschern meiner gefiederten Freunde.

Bei offener bzw. gekippter Balkontüre hört man eben die Geräusche von draußen mehr als deutlich.

Irgendwo muss auch ein Uhu oder Käuzchen sein, zumindest hörte es sich danach an.

Mit diesen Geräuschen und Gedanken um mich herum döste ich dann noch fast zwei weitere Stunden der Sonne entgegen.

Inzwischen steigt die Temperatur von knappen 15 auf angenehmere 20 Grad Celsius.

Es könnte ein weiterer schöner, warmer Tag werden, ohne Regen oder Unwetter, wenn ich mir den blauen, wolkenlosen Himmel anschaue.

Meine Schwester ist mit ihrem Sohn bereits zu mir unterwegs, früher als sonst, ich denke, sie wollen der Hitze aus dem Weg gehen.

Werbung

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..