19.05.2022 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 3

Äußerst zufrieden mit dem Tag und was ich bisher geleistet hatte, zog es mich bereits gegen 15 Uhr mit bleischweren Knochen aufs Sofa.

Dort verbrachte ich die nächsten zwei Stunden zwischen Tiefschlaf und Halbwachtraum pendelnd.

Nachdem ich endlich zurück in den Donnerstag gestartet war, sah das Wetter leicht trübe aus.

Gerade so, als wolle es in Kürze Regen geben.

Aber nun scheint erneut die Sonne, die dunklen Wolken am Himmel wurden vom leichten Wind vertrieben und es sind noch immer knappe 30 Grad Celsius.

Zum richtig Wach werden am Spätnachmittag, gönnte ich mir und meinem Körper einen kleinen Seelentröster.

Das ist ein schneller Pudding, heute mit Karamellgeschmack, der ohne Milch, sondern lediglich mit heißem Wasser aufgebrüht wird.

Nicht ganz so schmackhaft wie ein selbst gekochter, jedoch akzeptabel für ein rasches Vergnügen.

Fürs Abendessen habe ich frisch gekochte Nudeln vom Mittag, die ich zusammen mit einem klein geschnittenen Wiener Würstchen und Ei in der Pfanne braten werde.

Damit geht es in einen gemütlichen und geruhsamen Donnerstagabend.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s