04.05.2022 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

Obwohl ich vergangene Nacht etwas verspätet ins Bett kam, konnte ich recht gut ausgeruht in den neuen Tag starten.

Ich konnte durchschlafen, bis ich um 5 Uhr geweckt wurde, von einem kurzen Läuten meiner Wohnungsklingel.

Mit dem Gedanken, wer sich da traut, so früh an fremden Türen zu klingeln, schlummerte ich zum Glück erneut für eine weitere Stunde ein.

Dann wurde es allerdings Zeit zum Aufstehen.

Auch wenn es noch dunkel war, entschloss ich mich den Mittwoch freudig zu beginnen.

Noch immer ist der Himmel grau, keine Sonne in Sicht, es schaut sehr stark nach einem Regentag aus.

Aber davon lasse ich meine Stimmung nicht vermiesen, sondern genieße in aller Ruhe mein kleines Frühstück.

Heute habe ich mal wieder mein Blutzucker gemessen und bin mit den 104 mg/dl zufrieden.

Mit diesem Wert kann ich meine Bedenken wegen der 3 kg über meinem üblichen Gewicht von 91 – 92 kg ohne Probleme zur Seite legen.

Werbung

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..