01.05.2022 – Sonntag , Tagebuch Teil 2

Auch wenn sich die Sonne noch sehr ziert mit ihrem erscheinen, so konnte ich doch kurz nach 7 Uhr eine leichte Morgenröte am Horizont wahrnehmen.

Von dunklen Regenwolken ist aktuell auch nichts zu sehen, sodass die Hoffnung besteht, heute einen trocknen Tag zu erhaschen.

Es wäre nicht der erste 1. Mai, der buchstäblich ins Wasser fallen würde, was uns jedoch in der Jugend kaum davon abhielt, in diesen Wonnemonat hinein zu feiern.

Heute bin ich schon froh, vielleicht einen kurzen Spaziergang machen zu können, weit entfernt von früheren Maiwanderungen, mit mehr als 20 km.

Aber zumindest bleiben die schönen Erinnerungen daran.

Ansonsten schaut dieser Sonntag nach einem gemütlichen Bademantel und Wellnesstag aus.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s