27.04.2022 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

Im Großen und Ganzen war die vergangene Nacht akzeptabel.

Immerhin konnte ich knappe 6 Stunden Schlaf verzeichnen, mit lediglich einer kurzen Unterbrechung.

Allerdings waren die Träume teilweise recht konfus, eine Mischung aus real Erlebten und noch vor mir liegender Arbeiten.

Deswegen werde ich gleich die seit einigen Tagen hinausschiebende Steuererklärung für die GmbH erledigen.

Zuvor jedoch geht es ans Niederschreiben dieser Traumsequenzen in meinem Traumtagebuch.

Das Wetter scheint sich auch bessern zu wollen, die Sonne lächelt an einem blauen fast wolkenlosem Himmel.

Die Temperatur ist immerhin ebenfalls bereits bei 12 Grad Celsius, weiter steigend, angekommen.

Eine gute Gelegenheit, heute mal wieder einen kleinen Spaziergang einzulegen, sobald ich mit dem geplanten fertig bin.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..